Intamsys Funmat HT Enhanced

Der perfekte Einstiegsdrucker für die Verarbeitung von Industriekunststoffen

  • Druck mit Hochleistungskunststoffen
  • Einfache Bedienung
  • Konstante Innentemperatur
  • Automatische Nivellierung
  • € 6.989,99

inkl. 21% MwSt. zzgl. Versand

Versand in 1 Woche

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: UFP-ITSFUNMATHT, Inhalt: 1 Stk

  • Druck mit Hochleistungskunststoffen
  • Einfache Bedienung
  • Konstante Innentemperatur
  • Automatische Nivellierung

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: UFP-ITSFUNMATHT
Hersteller-Nr.: ITSFUNMATHT
Marken (Hersteller): Intamsys
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: 3D Drucker
Drucktechnologie: FFF - FDM - LPD
Druckerdisplay: LCD - Display
Extruder: Single
Schnittstellen: SD - Karte
Unterstützte Formate: STL, OBJ
Bauraum [LxBxH]: 260 x 260 x 260 mm
Filamentdurchmesser: 1,75 mm

Beschreibung

INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced - Professioneller 3D-Hochtemperaturdrucker für Ultem, PEKK, PPSU, PC, PEEK und mehr...

Kaufen Sie den professionellen Hochtemperatur-3D-Drucker Intamsys FUNMAT HT Enhanced für den bestmöglichen und kostengünstigen Einstieg in die additive Fertigung mit Industriekunststoffen. Für die Verarbeitung von Hightech-Thermoplasten wie Ultem, PEEK, PPSU oder Polycarbonaten sind konstant hohe Temperaturen erforderlich. Das bietet Ihnen der industrielle 3D-Einstiegsdrucker.

Die größten Neuerungen des INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced:

  • Auto-Leveling macht die Vorbereitung für den 3D-Druck einfach und bequem
  • 4 separate Treiber steuern die Filamentbelastung sowie die X-, Y- und Z-Achse
  • Deutliche Steigerung der Druckgenauigkeit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit
  • Neues Bauplattformdesign: Verwendung von PI-Folie, Glaskeramik, höhere Haltbarkeit und weniger Verformung

Automatische Nivellierung der Bauplattform

Das automatische Nivellieren der Bauplattform macht die Vorbereitung und perfekte Anpassung Ihres FUNMAT HT Enhanced wesentlich komfortabler.

Vier einzelne Treiber für die Filamentzuführung, X-Achse, Y-Achse, Z-Achse
Vier Einzeltreiber für die Filamentzuführung, X-Achse, Y-Achse, Z-Achse führen zu einer deutlichen Verbesserung der 3D-Druckgenauigkeit und -geschwindigkeit sowie der Zuverlässigkeit des FUNMAT HT Enhanced.

Neues Design der Bauplattform
Das neue Design der Bauplattform führt zu einer besseren Heizleistung und einer höheren 3D-Druckgenauigkeit. Die Heizleistung wird durch die Verwendung von PI-Folie spürbar gesteigert.

Neues Düsendesign
Ein neues Düsendesign ermöglicht eine automatische Nivellierung. Dies macht es noch einfacher, Ihre ersten 3D-Drucke auf dem INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced zu starten.

Weitere wichtige Vorteile des INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced

  • Gleichbleibend hohe Temperatur des Innenraums: max. 90 ° C
  • Hohe Plattformtemperatur: max. 160 ° C
  • Hochheizbarer Extruder: Bis zu 400 ° C
  • Großer Bauraum: 260 x 260 x 260 mm
  • Offen für Filamente von Drittherstellern

Weitere Produktmerkmale des Hochtemperatur-3D-Druckers

  • Additive Fertigung mit Hochleistungsthermoplasten
  • Beheizter Bauraum minimiert Verzug
  • Niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten
  • HD-3D-Drucke mit PEEK, PEKK, Ultem, ABS, Nylon, PC und PPSU
  • Bequeme und einfache Bedienung
  • 3D-Drucker verwendet IntamSuite (basierend auf Cura)

Additive Fertigung von Werkstoffen mit hoher Temperaturbeständigkeit

Die gleichbleibend hohen Temperaturen von Hotend, Bauplattform und Bauraum erleichtern die Verarbeitung von Hochleistungsthermoplasten. 3D-Druck mit dem Intamsys FUNMAT HT Enhanced PEEK & Ultem. Dieser professionelle 3D-Drucker hat jedoch geringe Anschaffungs- und Betriebskosten.

3D-Druck dieser Hochtemperatur-Thermoplaste und anderer Materialien

  • ABS wird häufig in Haushaltsprodukten oder in der Automobil- und Elektroindustrie eingesetzt.
  • Nylon wird in unzähligen Alltagsgegenständen verwendet, da es sehr reißfest ist.
  • PC ist sehr langlebig und wird häufig im Fahrzeugbau, im Tiefbau und bei der Herstellung von optischen Bauteilen eingesetzt.
  • PPSU eignet sich aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften hervorragend für den Einsatz in der Medizintechnik.
  • ULTEM bietet gute mechanische und elektrische Eigenschaften. Es ist für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen.
  • PEEK ist ein High-Tech-Thermoplast und wird in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, von der Luft- und Raumfahrt über die Elektrotechnik bis hin zur Medizintechnik.

Additive Fertigung für Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik und Automobilindustrie

Viele Branchen profitieren enorm vom Einsatz des 3D-Drucks. Die Luftfahrt-, Medizin- und Automobilindustrie gehören zu den häufigsten Anwendern von 3D-Druckern. Nutzen Sie mit Ihrem INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced additive Fertigungsprozesse und den 3D-Druck für komplexe Geometrien und bionische Strukturen.

Anwendung INTAMSYS FUNMAT HT Erweitert in diesen Branchen

  • Luft- und Raumfahrt
  • Automotive
  • Medizin & Medizintechnik
  • Zahntechnik
  • Elektrotechnik

Zubehör


Videos zum Produkt:

  • Auto-leveling

  • Printing

  • Unboxing

  • Loading & Unloading Filament

Fragen & Antworten zu Intamsys Funmat HT Enhanced

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems