Extrudr Dark Wood

Dunkles Holz Filament mit biologisch-organischer Zusammensetzung

  • 100% naturreine Rohstoffe
  • Einzigartige Optik
  • Einfach kompostierbar
  • CO2-neutral
  • € 44,99 (€ 5,62 / 100 g)
  • ab 2 nur € 42,74 / Stk -5%

inkl. 21% MwSt. zzgl. Versand

Noch 7 Stück auf Lager

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: EX-9010241376223, Inhalt: 800 g

EAN: 9010241376223

  • 100% naturreine Rohstoffe
  • Einzigartige Optik
  • Einfach kompostierbar
  • CO2-neutral

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: EX-9010241376223
Hersteller-Nr.: 9010241376223
Marken (Hersteller): Extrudr
Inhalt: 800 g
Durchmesser: 1,75 mm, 2,85 mm
Produktarten: BIO Filament, Holz Filament
Farbe: Holz
Nettogewicht: 800 g
Empf. Drucktemperatur: 140 - 180 °C

Beschreibung

Das Fichte Filament von Extrudr ist eine Neuentwicklung aus der Reihe der Biocompounds.
Das Filament wird aus 100% nachwachsenden und naturreinen Rohstoffen erzeugt.

Das Material fügt sich im Gegensatz zu PLA, welches nur unter bestimmten Laborbedingungen abbaubar ist, zu 100% wieder in den natürlichen Kreislauf ein.
Daher ist das Extrudr Pearl CO2-neutral und ökologisch absolut unbedenklich.

Die neuen Biocompound Filamente sind eine ungiftige Alternative zu den herkömmlichen Filamenten.

Anwendung:

Das Holz Filament hat ein breites Anwendungsgebiet und imitiert eine einzigartige Holzhaptik.
In der Sonne generiert das Filament einzigartige Reflektionen wodurch das Filament ideal für spezielle Designs geeignet ist.

Das Bio-Filament von Extrudr erfüllt auch alle Bestimmungen der Europäischen Verordnung für Lebensmittelkontakt.

Weitere Informationen

Für das Extrudr Fichte wird keine beheizte Bauplatte benötigt.
Keine Verstopfungen ab 0,4 mm Düsen.
Nach dem Drucken empfehlen wir eine Reinigung der Düse. (normales PLA durchschieben)

Extrudr

Fragen & Antworten zu Extrudr Dark Wood

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
2 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

2 Bewertungen
2 Erfahrungsberichte auf Deutsch

Auf der Weltraumstation ISS ist seit März 2017 ein 3D-Drucker stationiert.